25 km

Flug-Hafen-Saarland GmbH

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter*innen (m/w/d) Passagierdienste bzw. Passenger Service Agents (m/w/d)
Saarbrücken
Aktualität: 04.01.2023

Anzeigeninhalt:

04.01.2023, Flug-Hafen-Saarland GmbH
Saarbrücken
Mitarbeiter*innen (m/w/d) Passagierdienste bzw. Passenger Service Agents (m/w/d)
Kontrolle der Reise- und Ausweisdokumente, Visa sowie der Einreisebestimmungen der Zielländer Check-In von Passagieren und Gepäck (manuell + computer-based system) Umsetzung von Vorgaben der Airlines + Reiseveranstalter Anwendung der Schutz- und Sicherheitsbestimmungen (Dangerous Goods) Unterstützung von Passagieren mit eingeschränkter Mobilität (WCHR) sowie hilfsbedürftiger Passagiere (UM, MAAS) Bordkartenkontrolle und Boarding von Flügen Inkasso (Gepäck, Tickethinterlegungen etc.) sowie Erstellung von Abrechnungen Lost & Found (Aufnahme, Dokumentation von verlorenem/beschädigtem Gepäck) Ticketing, Flugbuchungen- und Umbuchungen Handling von Flugunregelmäßigkeiten (Delays, Cancellations und Diverted Flights) Betreuung der Lounges Ansprechpartner für Kunden und Passagiere in allen Fragen rund um den Flughafen Saarbrücken
Abgeschlossene Ausbildung zum/r Luftverkehrskaufmann/-frau, Reiseverkehrskaufmann/-frau bzw. vergleichbare Ausbildung oder entsprechende einschlägige Berufserfahrung Uneingeschränkte Schichttauglichkeit (Früh-, Spätschicht, Tagesdienst) sowie Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen gute Lost & Found- (World Tracer) und GDS-Kenntnisse (Amadeus) von Vorteil ausgeprägte Teamfähigkeit und Servicebereitschaft sowie kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten Flexibilität, Belastbarkeit und Besonnenheit auch unter Zeitdruck gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen (insbesondere Französisch und Türkisch) willkommen Bereitschaft, sich weiterzubilden und Sonderaufgaben zu übernehmen gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses vor Arbeitsaufnahme

Berufsfeld

Bundesland

Standorte